Zurück Homepagek z
 
  Referenzen
  Links
   

Betätigungsfelder der ASP GmbH

Betätigungsfelder der ASP Lagerstättenmanagement GmbH sind:

  • Beurteilung von Lagerstätten.

  • Erstellung risslicher Unterlagen gem. Bundesberggesetz (insbesondere Lagerisse und Erlaubniskarten).

  • Erstellung kompletter Anträge zur Erteilung bergrechtlicher Erlaubnisse und Bewilligungen zur Aufsuchung und Gewinnung von Bodenschätzen.

  • Erstellung bergschadenkundlicher Gutachten für Bergbauprojekte.

  • Auswirkungen des Altbergbaus auf die Tagesoberfläche

  • Erstellung mathematischer Modelle zur Prognose von Boden- und Gebirgsbewegungen.

  • Vermessungsaufgaben unterschiedlicher Art insbesondere im Zusammenhang mit Bergbau.

  • Projektsteuerung und Projektmanagement

Ausgehend von den Kernkompetenzen Vermessung, Karten- und Rißwesen, Lagerstättenbearbeitung und Bergschadenkunde bietet das Markscheidewesen / Lagerstättenmanagement ganzheitliche Lösungen in der Erfassung, in der Darstellung und in der Dokumentation von Lagerstätten und deren Erschließung.

Das Lagerstättenmanagement bündelt hierbei naturwissenschaftliche, technische und rechtliche Fragestellungen vor, während und nach der Rohstoffgewinnungsphase von Bergbaubetrieben. Die Berücksichtigung von Umweltqualitätszielen hat hierbei höchste Priorität.

 

©2004 by ASP Lagerstättenmanagement GmbH
Impressum / Design by BW Art media